Sie sind hier : Homepage →  Compaq Server-Infos→  Modell DL380 G1→  WIN2000

WIN2000 auf einem DL380 installieren

Wenn Sie Probleme vermeiden wollen, (wir haben das ausgiebig und unfreiwillig getestet) dann nehmen Sie Ihre Smartstart 5.5 CD und erstellen Sie die WIN2000 Supplement Software Diskette. Es gibt da nur eine Diskette. Dort ist der Treiber für den LSI SCSI Onboard Controller (LSI 53C1510) drauf. Ohne den geht am internen SCSI Port2 gar nichts, mit oder ohne RAID Zusatzboard.

Dort sind dann sogar 4 Treiber drauf mit dem erforderlichen TXTSETUP.OEM und diese Diskette funktioniert dann auch.

 

Die aus dem Rompaq "cp003472.exe" erzeugte Diskette hatte kein TXTSETUP.OEM und folglich wurde sie vom WIN2000 Setup abgelehnt. Und das war nervig, denn alle anderen Rompaqs hatten diesen File.

 

Sie brauchen den Treiber für den "Integrated Smart Array Controller", das ist bei uns der oberste Eintrag in der Auswahl.

Startseite - © 2001/2018 - all Copyrights by RDE Consult Dipl.Ing. Gert Redlich - 65191 Wiesbaden - zum Telefon -