Sie sind hier : Homepage →  Compaq Server-Infos

Professionelle 19" Rackmount Proliant Server von Compaq (inzwischen HP)

Nicht jeder braucht eine CRAY.

Die Compaq 1850R und DL380 19" Server

Das unselige Verlangen, immer das Neueste und Beste haben zu müssen, hat sich bei vielen Unternehmen überhaupt nicht bewährt. Laut diverser (nicht von uns gefälschter) Studien haben über 80% aller Unternehmen eine viel zu groß dimensionierte (überdimensionierte) EDV- und Server-Technik.

Wir haben uns etwa ab 2002 auf dem US-Markt (es ist nun mal der größte der Welt) sorgfältig umgesehen und nach dem vernünftigen bezahlbaren Mittelklasse-Server für 90% aller Einsatzgebiete gesucht.

Technik und Handhabung und Größe haben uns zu den beiden Compaq 19"-Typen 1850R und DL380 hingezogen. Der DL380 ist der meistverkaufte Profi-Server von HP/Compaq mit über 1 (einer) Million Stück.

 

unsere 3 x Compaq 1850r RAID Server

Dieser 19" breite und 3 H(öhen) E(inheiten) flache 1850R Profi-Server ist mit ein oder zwei Intel Prozessoren bis Pentium 600 PIII und 1GB Haupt- Speicher preiswert zu haben. Interne und externe Festplatten Kapazitäten sind nahezu unbegrenzt.

Die Qualität der Konstruktion läßt auf Ursprünge aus dem DEC (Digital Equipment) Erbe schließen. Das hat nichts mehr mit der handelsüblichen lowcost PC Technik im Dünn-Blech BigTower - Gehäuse zu tun. Auch die ML350R und ML370R Server mit 4 bzw. 5 Höheneinheiten sind näher gerückt.

 

Eine HP Übersicht über die gesamte HP / Compaq Server line steht hier.

Der Compaq 1850R Server bzw. diese ganze Familie hat intern Platz für 3(5) oder 4(6) schnelle SCSI Platten sowie einen DLT Streamer oder alternativ auch weitere 2 Festplatten. Wir bei RDE haben z.B. 4 x 18 Gig "Hot Plug" SCSI als RAID 5 und zusätzlich 2 x 200 Gig Maxtor IDE ATA 133 eingebaut, dazu eine externe DLT Library.

 

Der Hauptspeicher von bis zu 1 GB beim 1850R ist für die allermeisten Ansprüche völlig ausreichend und die beiden "Hot Plug" Netzteile versorgen das System hervorragend mit Strom. Diverse Konfigurations und Überwachungs- werkzeuge zeugen von einer absolut ausgereiften Profi Technik.

 

Rechts unser deutlich höherer Compaq ML 370 Server mit einem 14er DiscArray oben drauf.

Hier geht ein Link auf die Intel Seite mit dem Pentium III Prozessor Quick Reference Guide :

Startseite - © 2001/2016 - all Copyrights by RDE Consult Dipl.Ing. Gert Redlich - 65191 Wiesbaden - zum Telefon -