Sie sind hier : Homepage →  Disk Arrays→  Array 4100

Das Disk Array 4100 ist quasi das Gehäuse des Raid Array 4100 jedoch ohne eigenen RAID controller, dafür mit einem SCSI Controller.

 

Im Gegensatz zum F1 Gehäuse sind bei dem 4100 die 12 Disks in zwei Gruppen auf 2 SCSI Kanäle aufgeteilt.

Und gelüftet wird viel und laut. Diese fünf Lüfter machen einen dicken Teil des Stromverbrauches aus und nichtzu knapp.

 

Ein verbleibendes Netzteil versorgt übrigens immer alle Lüfter mit, auch die des ausgefallenen Netzteiles.

Somit ist das Disk Array 4100 später auf ein RAID Array 4100 aufrüstbar. Nein, stimmt nicht, haben wir ausprobiert, die Platine, die innen senkrecht steht, also direkt hinter der Backplane für die Festplatten, die ist unterschiedlich.

Bilder haben wir schon, folgen also noch.

Startseite - © 2001/2019 - all Copyrights by RDE Consult Dipl.Ing. Gert Redlich - 65191 Wiesbaden - zum Telefon -